vocal ecotism

links&literatur(e)

Anregungen zum Weiterforschen

Inspirations for further exploration

Books/Texts - Texte/Bücher

Diese Literaturliste ist natürlich höchst subjektiv und gibt im Prinzip wieder, was ich zu dem Thema gelesen oder gesichtet habe. Außerdem finden sich Hinweise und Tipps von Künstler*innen, die an vocal ecotism mitarbeiten. Für weitere Hinweise bin ich dankbar!

This list of literature is of course highly subjective and basically reflects what I have read or viewed on the topic. There are also references and tips from artists who work on vocal ecotism. I would be grateful for any further suggestions!



Aquaria Über die außergewöhnliche Beziehung von Wasser & Mensch/ The Fascinating World of Man and Water, Katalog kuratiert von/ curated by Barbara Wally, Weitra/Linz 2002

Climate action and the performing arts: https://www.ietm.org/system/files/publications/ietm_report_galway_satellite.pdfArrow Right

Danish Society for the Promotion of Life Wisdom in Children: Gateways of Empathy, the Pentagon Model, (pdf)

Volker Demuth

- Unruhige Landschaften, Ästhetik und Ökologie, Würzburg 2022

- Mäander, Matthes &Seitz 2023

Philippe Descola: Jenseits von Natur und Kultur, stw, Frankfurt 2011/2013 

                            original French:   par-dela nature et culture, Paris 2005

                            English:  Beyond Nature and Culture, 2013

Annie Dillard: Einen Stein zum Sprechen bringen, in Schalansky: Wir sind hier, um Zeuge zu sein, S. 15-24

Fetzner/Dornberg: Intercorporeal Splits. Künstlerische Forschung zur Medialität von Stimme.Haut.Rhythmus. Open House Verlag, Leipzig 2015, 

Robin Wall Kimmerer (English and German): 

                Braiding Sweetgrass (geflochtenes Süßgras)

                Dies.: Das Sammeln von Moos (Gathering Moss)

                Dies.: Die Grammatik der Lebendigkeit

                Dies.: Democracy of Species

Esther Kinsky: Störungen 

Eduardo Kohn: Wie Wälder denken. Eine Anthropologie jenseits des Menschlichen. Berlin 2023 (original: How Forests think: Towards an Anthropology Beyond the Human

Nastassja Martin: An das Wilde glauben, Matthes & Seitz 

Meredith Monk: Listening Fearlessly, Interview with James Shaheen, in: Life as it is, episode #20, June 28, 2023

Jason W. Moore

                    Kapitalismus im Lebensnetz

                    original English: Capitalism in the Web of Life, 2015

Timothy Morton: Hyperobjects. Philosophy and Ecology after the End of the World

Gisela Nauck: Climate Music im Anthropozän (pdf)Arrow Right

Pauline Oliveros: Deep Listening. A Composer´s Sound Practice, 2005

Pauline Oliveros: Sonic Meditation (pdf) Arrow Right

Friederike Otto:

- Wütendes Wetter, Ullstein 2019

- Angry Weather, Greystone Books 2020

- Klima und Gerechtigkeit,

Andrea Pagnes: Bodies in Dissent between the Political, the Private and the Technological, in: Repertorio, Salvador, ano 25, n39, p. 174-203, 2022.2

Corine Pelluchon

                    Die Durchquerung des Unmöglichen. 

                    Dies.: Das Manifest der Tiere

Peoples, Duda, Marlowe: Hunter-Gatherers and the Origins of Religion, in: Human Nature 27 und abrufbar auf academia.edu.

Karl Paulnack: On Music (pdf)

Ralf Peters: Künstler sein im Kapitalismus. Zur Selbstpositionierung Kunstschaffender in einer ökonomisierten Lebenswelt. Athena Verlag, Oberhausen 2018

Judith Schalansky (Hg.): Wir sind hier, um Zeuge zu sein. Ein Lesebuch, Berlin 2023

Nan Sheperd

                Der lebende Berg, Berlin 2017

                original English: the Living Mountain,  Edinburgh 2008

Peter Sloterdijk: Die Reue des Prometheus

Gary Snyder: Writers and the War against Nature, https://www.resurgence.org/magazine/article291-writers-and-the-war-against-nature.html (abgerufen Okt. 2023)

Peter Szendy: Für eine Ökologie der Bilder, Zürich 2024

TAZ FuturZwei Nr. 26/2023: Die Welt muss wieder schön werden. Warum Weltretten ohne Kultur nicht geht

Slavoj Zizek: Die Paradoxien der Mehrlust

alles andere/everything else


- Peter Ablinger, Komponist, Musiker, der sich seit Jahrzehnten mit den Klängen der Welt beschäftigt. / Peter Ablinger, composer and musician who has been exploring the sounds of the world for decades.

a short text/ein kurzer TextArrow Right

video voice/pianoArrow Right


- Festival Mühlenbecker KlanglandschaftenArrow Right

- Konferenz der FlüsseArrow Right Hörspiel von Denise Reiman und Frank Raddatz, das aus Sicht der Flüsse auf die Weltsituation blickt. /Radioplay that looks on the world situation from the perspective of the rivers.

- Origen Festival Switzerland Arrow Right

- Ralf Peters:

- being artist in capitalism: BlogArrow Right

- Warum StimmeQuestion ein ManifestArrow Right

gefördert von:

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

Verweigern

OK